Zur Seite forum.wakfu.com

Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, die es uns ermöglichen, Ihnen auf Ihren Bedarf zugeschnittene Inhalte anzubieten und Besuchsstatistiken zu erstellen. Hier erhalten Sie weitere Informationen und können die Cookie-Einstellungen ändern. X

No flash

MULTIMAN: weitere Informationen
Community Manager Angemeldet seit 28.02.2012
posté 15. November 2013 17:47:15 | #1
MULTIMAN: weitere Informationen Ihr hattet jetzt eine Woche Zeit, um eure Vermutungen zu den Multimen zu äußern: neue Klassen, Inkarnationen, Kopfgeldquesten? Einige von euch haben sogar die richtige Antwort gefunden...


Wir haben die Multimen als Revolution im Spiel angekündigt, weil sie eure Spielweise vollständig ändern können!

Die Multimen sind Ritter der Gerechtigkeit, aber sie sind vor allem auch die ersten Charaktere, bei denen das neue System der Begleiter bei WAKFU eingeführt wird. Wenn ihr sie ruft, erscheinen Lumino, Skale, Korbax, Terrix, Schlacker und Schatten an eurer Seite im Kampf und ihr habt die Möglichkeit, sie zu steuern!

Die Möglichkeiten des Erhalts der neuen Mitstreiter stehen bisher noch nicht fest, ihr könnt jedoch ab Dienstag, dem 19. November die erste Episode von ANKAMA OFFICE die verschiedenen diesbezüglichen Ideen, Überlegungen und Entscheidungen miterleben!

Hier ist auch erneut ein Link zum Trailer der Multimen, falls ihr ihn noch nicht angeschaut hattet!
 



»Community-Manager der Herzen« Angemeldet seit 14.05.2008
posté 09. Dezember 2013 17:49:46 | #2

Multiman - Konzept und wie man sie erhält


(Originalbeitrag: Hier klicken)

Wer sind sie?


6 Multiman, 6 Dofus... die Rechnung ist einfach! Diese Beschützer sind Hybride erschaffen aus Monstern und der Magie der Dofus. Ereziah Melkewel erschuf sie:

  • Minifux + Elfenbein-Dofus = Lumino
  • Rotes Scarablat + Purpur-Dofus = Schlacker
  • Haifisch + Türkis-Dofus = Skale
  • Rabling + Smaragd-Dofus = Korbax
  • Astaknyde + Ocker-Dofus = Terrix
  • Ereziah's Schatten + Ebenholz-Dofus = Schatten

Jeder dieser Multiman hat auch seine eigenen Kräfte. Ihr werdet bald mehr erfahren...

Was ist ein Begleiter genau?


Ein Begleiter kämpft an der Seite eines Abenteurers, wird vom Spieler kontrolliert und zählt wie ein normaler Charakter im Kampf. Beachtet, dass man sie nicht im PvP einsetzen kann.

Die Begleiter können mit der gleichen Ausrüstung ausgestattet werden, wie ein Spieler-Charakter, ohne weitere Einschränkungen außer der Stufe.

Jeder Spieler kann bis zu zwei Begleiter gleichzeitig in einem Kampf kontrollieren.

Die Begleiter gewinnen Erfahrungspunkte aber können nicht stärker als euer Charakter werden.

Begleiter können zwischen Spielern über die Marktplätze getauscht werden.

Wie erhält man einen Begleiter?


Die ersten Begleiter werden die Multiman sein. Ihr könnt sie direkt im Wakfu-Shop oder über Abonnements bekommen.

Damit ihr die Möglichkeit habt, einen Multiman auszuprobieren, werdet ihr sie im Spiel kostenlos testen können. Der Multiman, der kostenlos getestet werden kann, ändert sich jede Woche. Somit könnt ihr Lumino, Skale, Korbax, Terrix, Schlacker und Schatten nacheinander ausprobieren, solange euer Account ein noch laufendes Abonnement hat.

Ein siebter Begleiter kann im Spiel völlig kostenlos erhalten werden: der Astrub-Ritter! Ihn zu bekommen wird einfach sein; ihr müsst nur eine Quest in Astrub abschließen!

Shop-Preise und Voraussetzungen


Schlacker, Skale, Korbax und Terrix

Die elementaren Multiman sind ab dem 10. Dezember im Wakfu-Shop separat erhältlich:
  • Je 5800 Ogrinen
  • Zwei zum Preis von 9000 Ogrinen
  • Alle vier zum Preis von 14000 Ogrinen


Lumino

Der "Licht"-Multiman ist im 6-Monate-Abonnement enthalten (zusätzlich zu den üblichen Geschenken).

Schatten

Der "Dunkelheit"-Multiman ist im 1-Jahres-Abonnement enthalten (zusätzlich zu den üblichen Geschenken).

Wieso lasst ihr uns nicht wie in Dofus abstimmen?


Die Begleiter-Funktion ist in Wakfu anders gestaltet als in Dofus. Wir haben uns für diese Form des gezielten Erwerbs entschieden, da sie besser zu unseren Vorstellungen von Wakfu passt. Außerdem ist die Entwicklung dieses Modells bereits weit fortgeschritten und eine Änderung könnte sonst direkte Auswirkungen auf die Qualität des Spielinhalts haben.

Vergesst nicht, dass ihr diese Funktion mit dem Astrub-Ritter und den wöchentlichen Tests der Multiman kostenlos ausprobieren könnt. 


Dieser Beitrag wurde editiert von Demiyon - 11. Dezember 2013 16:31:26.